Institut für Technikzukünfte (ITZ)
Vortrag „Ingenieur-Geist und Geistes-Ingenieure: Ansätze einer KI-Geschichte“, 17. September 2020, 18:30 Uhr (Geschichte)

In dem Vortrag von Prof. Dr. Rudolf Seising (Deutsches Museum München) werden einige Meilen- und Stolpersteine der Entwicklung der Künstlichen Intelligenz in Deutschland vorgestellt. Die Veranstaltung findet statt in Kooperation mit dem ZAK im Rahmen des HEiKAexplore-Projektes "Die Zukunft Zeichnen – Technische Bilder als Element historischer Technikzukünfte in der frühen Künstlichen Intelligenz".

Weitere Informationen
KIT-Workshop zu Hate Speech (Philosophie)

 

 

Am 26. und 27. März 2020 findet am KIT ein internationaler Workshop zum Thema „Hate Speech: What It Is and How It Works“ statt. Der Workshop wird von der Fritz Thyssen Stiftung und der Society for Applied Philosophy gefördert. Weitere Informationen zu Tagungsort, Sprecher*innen etc. finden Sie auf der Workshopwebsite.

Workshopwebsite